Relaxing Massage

AYURVEDA-MASSAGEN

Ich werde oft gefragt, was eigentlich der Unterschied der Ayurvedischen Massage zur klassischen Massage ist. Ich antworte dann, dass - so wie ich den Ayurveda sehe- der Unterschied in der Art der Berührung liegt!

Der erste Reiz den wir nach unserer Geburt wahrnehmen ist die Berührung. Nicht das Sehen, denn unser Sehsinn entwickelt sich erst viel später. Auch nicht das Hören, denn unser Gehör ist erst nach 4 Wochen vollständig entwickelt. Es ist die Berührung, die unser erster, und für unsere Entwicklung maßgeblichster Reiz ist. Gerade in der heutigen Zeit ist Berührung so wichtig wie nie. Bei einer Abhyange berühre ich auf eine besondere Art und Weise. Äußerlich, aber auch innerlich kommt etwas in Fluß. Ich arbeite mit Ausstreichungen, denn sie hüllen ein und helfen beim Abschalten. Ich arbeite mit Druck, denn er lässt die Muskeln reagieren und man kann entspannen. Und ich arbeite mit Dehnung, denn sie hilft dabei, sich wieder aufzurichten. Diese Berührungen geben Halt, Nähe und Entspannung und man fühlt sich wie neugeboren.

 

Padabhyanga (Fußmassage)

60 Min., 71,-- Euro

Ich beginne die ayurvedische Fußmassage mit einem Fußbad und Fußpeeling der Extraklasse. Sowohl Badesalz als auch Peeling stelle ich selbst her mit natürlichen und biologischen Primavera-Produkten. Die Beine werden vom Oberschenkel bis zu den Zehenspitzen mit besonderen Ausstreichungen und Massagegriffen massiert und im Anschluss mit wärmenden oder kühlenden Kompressen behandelt. Gönnen Sie ihren Beinen eine Auszeit ,damit sie hinterher wieder wie neu im Leben "stehen".

Muka/Shiroabhyanga (Gesicht-/Kopfmassage)

60 min., 71,-- Euro

Eine himmlische Massage, die den Kopf befreit und klärt! Beginnend mit einer Geschichtsreinigung, einem Peeling und einer Gesichtsmassage wird die Haut regeneriert und mit hochwertigen Primavera-Naturprodukten gepflegt und genährt. Bei der anschließenden Kopfölung können Sie Wegträumen vom Stress des Alltags.


Kundalini (ayurved. Rückenmassage)

60 min., 71,-- Euro
60 min., 76,-- Euro (mit Fango)

Aus einer Mischung von Druck, Dehnung und Ausstreichung wird der ganze Rücken und Schulter-Nacken-Bereich belebt und kann von Blockaden befreit werden. Der Energiefluss wird angeregt und die im Steißbein ruhende „Kundalini“-Energie aktiviert. Genau das Richtige für das verspannte Kreuz.

Abhyanga (Ganzkörpermassage)

60 min., 81,-- Euro
90 min., 101,-- Euro (mit Gesicht)
120 min., 121,-- Euro (mit Garshan+Gesicht)

Die Königin aller Massagen. Abtauchen und wie neugeboren wieder auftauchen! Durch spezielle Massagegriffe und Ausstreichungen wird der Körper gelockert und „entzerrt“. Die ayurvedische Ganzkörpermassage hat einen unglaublich „einhüllenden“ Charakter. Durch die warmen Kräuteröle auf Sesamölbasis können verschiedene Mechanismen im Körper angeregt, harmonisiert oder beruhigt werden.

Garshan (Rohseidenhandschuhmassage)

30 Min., 32,-- Euro

Die Garshan-Massage ist eine „trockene“ Massage, die mit Rohseidenhandschuhen durchgeführt wird. Sie wirkt sehr stoffwechselaktivierend und belebend und erhöht die Aufnahmefähigkeit der Haut, sodass es sinnvoll ist, im Anschluss eine Abhyanga durchzuführen!

traditionelle ayurvedische Schwangerenmassage/Wochenbettmassage

60 min., 89,-- Euro

Die Schwangerschaft und die Zeit des Wochenbetts nehmen im Ayurveda einen besonderen Stellenwert ein. Im weiblichen Körper findet ein „Umbruch“ statt, der das Vata-Dosha sehr stark strapaziert, und hinterher „funktioniert“ man anders als davor. Hier setzt der Ayurveda an mit Vata-reduzierenden Anwendungen und Ernährungsempfehlungen.

Die traditionelle ayurvedische Schwangerenmassage findet am Boden statt. Gehalten von der tragenden Kraft der Mutter Erde findet ein tiefes Loslassen statt, Urvertrauen wird geweckt, Unruhe weicht aus Mutter und Kind und Vata wird besänftigt. Eine wunderschöne Massage, die sowohl für Schwangere als auch für Wöchnerinnen geeignet ist.